URGENT ACTION: AKTIVIST DROHT BLASPHEMIEANKLAGE IN NIGERIA

Bild: © Amnesty International / Jarek Godlewski

Am 28. April wurde der bekannte nigerianische Humanist Mubarak Bala festgenommen. Man wirft ihm in Zusammenhang mit einem Beitrag auf Facebook Blasphemie vor. Er befindet sich derzeit in Einzelhaft bei der Polizeibehörde in Kano, einer konservativen Region im Norden Nigerias, in der religiöser Dissens nicht akzeptiert wird. Man verweigert ihm den Zugang zu seiner Familie oder seinem Rechtsbeistand. Mubarak Bala soll von Polizeibeamt_innen misshandelt worden sein. Erfahrt hier mehr und setzt euch für ihn ein.

Die Aktion läuft bis zum 18.06.2020

13. Mai 2020