Monatsarchiv: März 2021

Guinea: Mahnwache gegen Polizeigewalt

Heute haben wir eine Mahnwache vor der Botschaft der Republik Guinea abgehalten und unsere Petition gegen Polizeigewalt an den Justizminister Mory DOUMBOUYA  mit über 170 Unterschriften übermittelt. Leider war von Seiten der Botschaft niemand gesprächsbereit: Wir wurden nicht empfangen und konnten die Botschaften nur im Briefkasten hinterlassen. Hier findet ihr weitere Infos zur Aktion: https://amnesty-westafrika.de/petitionen-und-appellbriefe/ Weiterlesen

Niger: Heftige Proteste und Massenverhaftungen nach Wahl

Nach der Veröffentlichung der vorläufigen Wahlergebnissen der Stichwahl im Februar 2021, kam es in vielen Städten des Landes, vor allem aber in Niamey, zu heftigen Protesten von UnterstützerInnen der Opposition. Mohamed Bazoum, der Kandidat der aktuell regierenden Partei wurde am 21. Februar 2021 als Sieger der Stichwahl ausgerufen. Zuvor hatte der bisher regierende Präsident Mahamadou Weiterlesen